Anzeige

Schlagwort: Ross Mauermann

Abschiedsschmerz statt Playoff-Fieber bei den Pinguins

11. März 2020

Letzte formelle Gespräche, dann war es das für die Spieler der Fischtown Pinguins. Statt zu den Playoff-Spielen reisen sie ab. Fünf Abgänge stehen fest Als Brock Hooton an der Reihe war, bekam Teammanager Prey feuchte Augen. Der dienstälteste Spieler der Pinguins hat sich entschieden, seine Karriere zu beenden. Der 26-Jährige ist nicht der einzige, der

Mehr lesen…

Pinguins schlagen die Kölner Haie

21. Februar 2020

Am 47. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga haben die Fischtown Pinguins nach zuletzt vier Niederlagen wieder einen Sieg gefeiert. Vor 4647 Zuschauern in der ausverkauften Bremerhavener Eisarena schlugen sie die Kölner Haie mit 2:1 nach Verlängerung. Die Haie haben damit 17 Spiele in Folge verloren. Pöpperle spielt wieder im Tor Bei den Pinguins fehlte weiterhin der erkrankte Miha

Mehr lesen…

Pinguins verlieren bei Tabellenführer München

16. Februar 2020

Die Fischtown Pinguins haben am 45. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga eine Niederlage beim EHC Red Bull München kassiert. Der Tabellenführer gewann von 5390 Zuschauern mit 2:1. In München steht wieder Gudlevskis im Tor Nachdem Tomas Pöpperle am Freitag bei der Niederlage gegen die Augsburger Panther sein Comeback im Tor gegeben hatte, stand in München wieder

Mehr lesen…

Pinguins verlieren nach Penaltyschießen

2. Februar 2020

Im letzten Spiel vor der Länderspielpause haben die Fischtown Pinguins eine Niederlage kassiert. Am 43. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga unterlagen sie den Mannheimer Adlern nach großem Kampf mit 3:4 nach Penaltyschießen. Urbas scheitert am Pfosten Am Freitag hatten sich die Pinguins einen Sieg in Nürnberg erkämpft. Gegenüber dieser Partie gab es nur eine Änderung. Christian Hilbrich rutschte

Mehr lesen…

Pinguins feiern Sieg in Schwenningen

24. Januar 2020

Mit einem Sieg bei den Schwenninger Wild Wings haben die Fischtown Pinguins das letzte Saisonviertel in der Deutschen Eishockey-Liga eingeläutet. Vor 3019 Zuschauern gewannen die Bremerhavener  beim Tabellenschlusslicht mit 6:4. Zuletzt hatten die Pinguins Niederlagen gegen München und Wolfsburg kassiert. Verlic und Uher treffen im ersten Drittel Die Pinguins, die kurzfristig auf ihren verletzten Kapitän

Mehr lesen…

Pinguins verlieren das Nordderby in Wolfsburg

19. Januar 2020

Die Fischtown Pinguins haben das Nordderby in der Deutschen Eishockey-Liga bei den Grizzlys Wolfsburg verloren. Am 39. Spieltag unterlagen die Bremerhavener vor 3707 Zuschauern mit 1:2 nach Penaltyschießen. Mauermann bringt die Pinguins in Führung Die Pinguins liefen exakt in der gleichen Aufstellung auf wie am Donnerstag bei der Niederlage gegen München. Im ersten Drittel schoss Wolfsburg

Mehr lesen…

Pinguins feiern den sechsten Sieg in Serie

3. Januar 2020

Die Fischtown Pinguins haben ihr erstes Spiel im Kalenderjahr 2020 in der Deutschen Eishockey-Liga gewonnen. Vor 4647 Zuschauern in der ausverkauften Bremerhavener Eisarena schlugen sie die Nürnberg Ice Tigers mit 5:1. Es war der sechste Sieg in Serie. 300. Spiel für Brock Hooton Für Brock Hooton war es das 300. Spiel für die Fischtown Pinguins. Der 36-Jährige

Mehr lesen…

Pinguins feiern Sieg im Sonderzug-Spiel

27. Dezember 2019

Die Fischtown Pinguins haben in der Deutschen Eishockey-Liga mit 5:4 nach Verlängerung bei den Eisbären Berlin gewonnen und ihre 1100 mitgereisten Fans mit einem Sonderzug-Sieg beschenkt. Die Bremerhavener führten vor 14200 Fans in der ausverkauften Berliner Arena schon mit 4:0, machten es aber noch einmal spannend. Rund 1100 Fans feuern die Pinguins an Insgesamt rund 1100 Fans

Mehr lesen…

Pinguins bescheren ihre Fans mit Sieg in Köln

22. Dezember 2019

Die Fischtown Pinguins haben ihren Fans kurz vor Weihnachten ein dickes Präsent gemacht. Am 30. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga gewannen die Bremerhavener bei den Kölner Haien mit 5:1. Schon am Freitag hatten die Pinguins einen Heimsieg gegen die Straubing Tigers gefeiert. 3:1-Führung nach dem ersten Drittel Nachdem Patch Alber in der 4. Minute noch am

Mehr lesen…

Gudlevskis feiert Premieren-Sieg mit den Pinguins

5. Dezember 2019

Zweiter Heimsieg in Folge für die Fischtown Pinguins in der Deutschen Eishockey-Liga: Vor 4012 Zuschauern in der Eisarena gewannen die Bremerhavener gegen Schlusslicht Schwenninger Wild Wings mit 4:1. Gudlevskis gibt Blitz-Debüt in der DEL Im Tor der Pinguins gab der erst am Montag verpflichtete lettische Nationaltorhüter Kristers Gudlevskis sein Debüt. Der 27-Jährige musste nach nur

Mehr lesen…

Anzeige

Anzeige

Medienpartner

Medienpartner

Unsere Partner