Schlagwort: Nicholas Jensen

Jensen fehlt den Pinguins beim Spiel in Mannheim

18. Februar 2019

Auch wenn die Fischtown Pinguins am Sonntag gegen Schwenningen in der Deutschen Eishockey-Liga die siebte Niederlage in Serie hinnehmen mussten, durften sie sich später am Tag noch freuen. Weil Krefeld gegen Berlin verlor, ist den Pinguins der erneute Einzug in die Pre-Playoffs nicht mehr zu nehmen. Prey: Wir kämpfen weiter um Platz sechs „Unser wichtigstes Saisonziel

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins gehen mit fast vollem Kader in den Endspurt

15. Februar 2019

Endspurt in der Hauptrunde der Deutschen Eishockey-Liga. Die Fischtown Pinguins haben noch sieben Spiele zu absolvieren. Die sollen sie im Rennen um die Playoffplätze möglichst weit nach vorn bringen. Freitagabend in Düsseldorf Das erste Spiel nach der Länderspielpause führt die Pinguins am Freitagabend (19.30 Uhr) zur Düsseldorfer EG. Dabei ist der Kader so gut gefüllt

Mehr lesen…

Pinguins: Urbas und Verlic reisen zur Nationalmannschaft

4. Februar 2019

Jan Urbas und Miha Verlic sitzen auf gepackten Koffern. Die beiden Eishockeyprofis der Fischtown Pinguins reisen in dieser Woche zur slowenischen Nationalmannschaft. Turnier in Bled Der slowenische Verband richtet am Wochenende in Bled ein Turnier aus. Teilnehmer sind neben den Gastgebern die Nationalteams aus Italien, Ungarn und Weißrussland. Aufstieg im Visier Urbas und Verlic sind

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins verlieren fünftes Spiel in Folge

3. Februar 2019

Die Fischtown Pinguins haben in der Deutschen Eishockey-Liga ihre fünfte Niederlage in Serie kassiert. Vor 4647 Zuschauern in der ausverkauften Bremerhavener Eisarena unterlagen sie Schlusslicht Iserlohn Roosters mit 2:3. DEL macht elf Tage Länderspielpause Auch die vier Partien zuvor hatten die Pinguins verloren, zuletzt  am Donnerstag mit 0:5 in Straubing. Nun macht die DEL erst

Mehr lesen…

Pinguins verlieren trotz zweimaliger Führung

4. Januar 2019

Am 36. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga haben die Fischtown Pinguins eine Niederlage gegen Verfolger ERC Ingolstadt kassiert. Trotz zweimaliger Führung verloren die Bremerhavener mit 4:5. 400 Ingolstadt-Fans kommen per Sonderzug Unter den 4647 Zuschauern in der ausverkauften Bremerhavener Eisarena waren auch rund 400 Fans aus Ingolstadt, die mit einem Sonderzug angereist waren. Das sorgte für eine

Mehr lesen…

Pinguins starten mit hohem Sieg ins Jahr 2019

2. Januar 2019

Am ersten Spieltag im neuen Kalenderjahr in der Deutschen Eishockey-Liga feierten die Fischtown Pinguins vor 4430 Zuschauern in der Eisarena einen souveränen 5:0-Sieg gegen die Augsburger Panther. Drei Treffer gelangen den Bremerhavenern in Überzahl. Uher nach Verletzungspause wieder dabei Das alte Jahr hatte für die Pinguins mit einer 1:4-Niederlage in Mannheim geendet. Schon am Freitag

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins schwimmen auf der Erfolgswelle

2. Dezember 2018

Die Fischtown Pinguins schwimmen in der Deutschen Eishockey-Liga weiter auf einer Erfolgswelle. Am Sonntag schlugen die Bremerhavener die Iserlohn Roosters vor 4435 Zuschauern in der Eisarena mit 4:1. Das Wochenende hatte für die Pinguins mit einem Sieg in Ingolstadt begonnen. Jensen trifft in Unterzahl Gleich in der ersten Minute kassierten die Pinguins eine Strafzeit – und gingen

Mehr lesen…

Pinguins schlagen den Meister nach zweimaligem Rückstand

23. November 2018

Auswärtssieg für die Fischtown Pinguins in der Deutschen-Eishockey-Liga : Beim amtierenden Meister EHC Red Bull München gewannen die Bremerhavener mit 3:2 nach Verlängerung. Vor 4260 Zuschauern schoss Nicholas Jensen das Siegtor. Hübl ersetzt Pöpperle im Pinguins-Tor Bei den Pinguins spielte Jaroslav Hübl anstelle von Stammtorhüter Tomas Pöpperle, auch Münchens Nummer eins Danny aus den Birken bekam

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins erkämpfen Sieg gegen Nürnberg

16. November 2018

Die Fischtown Pinguins haben in der DEL einen Sieg gegen die Nürnberg Ice Tigers erkämpft. Vor 4618 Zuschuern in der Eisarena gewannen sie mit 2:1. Es war das erste Spiel in der DEL nach der Länderspielpause. Verteidiger Will Weber ist wieder fit Bei den Pinguins war der zuletzt verletzte Verteidiger Will Weber wieder dabei. Die Gastgeber

Mehr lesen…

„Hexer“ Pöpperle führt Pinguins zu Sensationssieg in München

14. März 2018

Den Fischtown Pinguins ist die erste große Überraschung im Playoff-Viertelfinale der DEL gelungen. Am Mittwoch gewannen sie das erste Spiel der Serie „Best of seven“ beim EHC Red Bull München mit 4:3 nach Verlängerung – und das nach 0:2-Rückstand. Das Siegtor schoss Nicholas Jensen, Matchwinner aber war vor 4720 Zuschauern Torhüter Tomas Pöpperle. Nehring und Körner müssen

Mehr lesen…

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner