Anzeige

Schlagwort: Lizenz

Alle DEL-Clubs reichen Lizenzunterlagen ein

25. Mai 2020

Auch in der Coronavirus-Krise haben alle 14 Clubs der Deutschen Eishockey Liga – darunter die Fischtown Pinguins – ihre Lizenzunterlagen fristgerecht eingereicht. Das teilte die Liga mit. Drei DEL2-Clubs haben Aufstieg im Blick Der DEL2-Club Löwen Frankfurt ist Bewerber als DEL-Nachrücker für die kommende Saison. Somit haben 15 Vereine eine DEL-Lizenz beantragt. Die drei DEL2-Clubs

Mehr lesen…

Lizenz für alle! DEL stellt Montag den Spielplan vor

26. Juni 2019

Die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) hat das Verfahren zur Lizenzierung abgeschlossen: Die Fischtown Pinguins und alle anderen 13 Clubs erhalten die Lizenz für die Saison 2019/20. Start im September   Am 13.September 2019 startet die DEL in die Saison. Die Hauptrunde endet nach 52 Spieltagen am 8. März 2020. In den Playoffs wird ab dem 11.

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins können für die DEL planen

25. Mai 2016

Im Bremerhavener Eishockey beginnt eine neue Zeitrechnung. Nach dem Aus der Hamburg Freezers in der DEL hat der Bremerhavener Klub beste Chancen, den freiwerdenden Platz im Oberhaus zu übernehmen. Die Fischtown Pinguins Spielbetriebs GmbH hat sich bereits im Februar offiziell und fristgerecht um eine DEL-Lizenz beworben und eine Sicherheitsgebühr in Höhe von 100.000 Euro hinterlegt.

Mehr lesen…

Das Ende der Hamburg Freezers

25. Mai 2016

Die Hamburg Freezers haben keine Lizenz für die nächste Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) beantragt. Trotz des unerwartet großen Erfolgs bei der bundesweiten Spendenaktion ließ Besitzer Anschutz Entertainment Group (AEG) aus den USA die Frist zur Lizenzbeantragung bis Dienstagmitternacht verstreichen. Das Aus verkündete Freezers-Geschäftsführer Uwe Frommhold. „Wir werden keine Lizenz für die kommende

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins: Fünf neue Ausländer für die DEL

18. Mai 2016

https://nord24.de/wp-content/uploads/2016/05/Alfred-Prey-über-Spielerverträge.mp4 Die Fischtown Pinguins bleiben gelassen. Sie wären nach dem Ausstieg der Hamburg Freezers bereit für den Aufstieg in die DEL. Sollte es nicht klappen, würde allerdings keine Welt zusammenbrechen. Die Bremerhavener würden im Oberhaus mit ihrem aktuellen Kader antreten. Dazu kämen fünf ausländische Profis. Fischtown Pinguins wollen von Vorfreude nichts wissen nord24 hat sich

Mehr lesen…

DEL-Chance für die Fischtown Pinguins? Interviews auf nord24

18. Mai 2016

Das wahrscheinliche Aus der Hamburg Freezers in der DEL könnte sich als Chance für die Fischtown Pinguins entpuppen. Sollte die Lizenz der Hamburger nicht frei verkauft werden, sondern an die DEL zurückgehen, wäre die Spielbetriebs-GmbH der Pinguins ein ernsthafter Nachrücker-Kandidat. nord24 hat die ersten Stimmen aus dem Pinguins-Lager eingesammelt: https://nord24.de/wp-content/uploads/2016/05/Hasselbring-zur-Nachricht-der-Freezers.mp4 Hasselbring zur aktuellen DEL-Bewerbung der

Mehr lesen…

Hamburg Freezers ziehen sich aus der DEL zurück

18. Mai 2016

Paukenschlag in der Deutschen Eishockey-Liga, DEL: Die Hamburg Freezers werden keine Lizenz für die kommende Saison beantragen. Damit geht den Fischtown Pinguins der Kooperationspartner verloren. Das Aus der Hamburger dürfte weitreichende Folgen für das Bremerhavener Eishockey haben. Die Anschutz-Gruppe als Eigentümer der Freezers wird bis zum Stichtag 24. Mai keine Lizenz beantragen. Es sei denn,

Mehr lesen…

Anzeige

Anzeige

Medienpartner

Medienpartner

Unsere Partner