Anzeige

Schlagwort: Justin Feser

Abschiedsschmerz statt Playoff-Fieber bei den Pinguins

11. März 2020

Letzte formelle Gespräche, dann war es das für die Spieler der Fischtown Pinguins. Statt zu den Playoff-Spielen reisen sie ab. Fünf Abgänge stehen fest Als Brock Hooton an der Reihe war, bekam Teammanager Prey feuchte Augen. Der dienstälteste Spieler der Pinguins hat sich entschieden, seine Karriere zu beenden. Der 26-Jährige ist nicht der einzige, der

Mehr lesen…

Pinguins schlagen die Kölner Haie

21. Februar 2020

Am 47. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga haben die Fischtown Pinguins nach zuletzt vier Niederlagen wieder einen Sieg gefeiert. Vor 4647 Zuschauern in der ausverkauften Bremerhavener Eisarena schlugen sie die Kölner Haie mit 2:1 nach Verlängerung. Die Haie haben damit 17 Spiele in Folge verloren. Pöpperle spielt wieder im Tor Bei den Pinguins fehlte weiterhin der erkrankte Miha

Mehr lesen…

Pinguins trotz Niederlage gegen Wolfsburg in den Playoffs

19. Februar 2020

Am 46. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga haben die Fischtown Pinguins eine Niederlage gegen die Grizzlys Wolfsburg kassiert. Vor 4396 Zuschauern in der Bremerhavener  Eisarena unterlagen sie mit 3:4. Weil die Kölner Haie zeitgleich in Ingolstadt verloren, haben die Pinguins den Playoff-Einzug dennoch geschafft. Mindestens Platz zehn ist ihnen sicher. Wolfsburg nutzt die erste Torchance Im

Mehr lesen…

Pinguins verlieren nach Penaltyschießen

2. Februar 2020

Im letzten Spiel vor der Länderspielpause haben die Fischtown Pinguins eine Niederlage kassiert. Am 43. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga unterlagen sie den Mannheimer Adlern nach großem Kampf mit 3:4 nach Penaltyschießen. Urbas scheitert am Pfosten Am Freitag hatten sich die Pinguins einen Sieg in Nürnberg erkämpft. Gegenüber dieser Partie gab es nur eine Änderung. Christian Hilbrich rutschte

Mehr lesen…

Pinguins feiern achten Heimsieg in Folge

12. Januar 2020

Achter Heimsieg in Folge für die Fischtown Pinguins: Am 37. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga feierten die Bremerhavener in der zum vierten Mal in Folge ausverkauften Eisarena (4647 Zuschauer) einen 4:2-Sieg gegen die Augsburger Panther. Hilbrich schießt sein erstes Tor für die Pinguins Am Donnerstag hatten die Pinguins eine deutliche Niederlage beim Meister Adler Mannheim kassiert. Gegenüber

Mehr lesen…

Siegesserie der Pinguins ist gerissen

5. Januar 2020

Nach zuvor sechs Siegen in Serie in der Deutschen Eishockey-Liga haben die Fischtown Pinguins eine Niederlage kassiert. Bei den Schwenninger Wild Wings unterlagen sie vor 4891 Zuschauern mit 2:3 nach Verlängerung. Alber und Zengerle fallen aus Patch Alber fehlte in Schwenningen aus privaten Gründen, so dass die Pinguins mit fünf Verteidigern spielen mussten. Stürmer Mark

Mehr lesen…

Pinguins beenden das Jahr 2019 mit einem Sieg

30. Dezember 2019

Die Fischtown Pinguins haben das letzte Spiel des Kalenderjahres 2019 in der Deutschen Eishockey-Liga gegen den ERC Ingolstadt gewonnen. Am 33. DEL-Spieltag feierten sie vor 4647 Zuschauern in der ausverkauften Bremerhavener Eisarena einen 4:3-Erfolg. Feser sorgt für Führung der Pinguins Beim 5:4-Sieg in Berlin hatten Topscorer Jan Urbas und Luca Gläser noch krankheitsbedingt gefehlt, gegen Ingolstadt waren

Mehr lesen…

Pinguins feiern Sieg im Sonderzug-Spiel

27. Dezember 2019

Die Fischtown Pinguins haben in der Deutschen Eishockey-Liga mit 5:4 nach Verlängerung bei den Eisbären Berlin gewonnen und ihre 1100 mitgereisten Fans mit einem Sonderzug-Sieg beschenkt. Die Bremerhavener führten vor 14200 Fans in der ausverkauften Berliner Arena schon mit 4:0, machten es aber noch einmal spannend. Rund 1100 Fans feuern die Pinguins an Insgesamt rund 1100 Fans

Mehr lesen…

Siegesserie der Pinguins gegen Krefeld geht weiter

26. Dezember 2019

Die Siegesserie der Fischtown Pinguins gegen die Krefeld Pinguine hält. Am 31. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga gewannen die Bremerhavener vor 4647 Zuschauern in der ausverkauften Bremerhavener Eisarena mit 4:3 nach Penaltyschießen. Zuvor hatten die Bremerhavener bereits 13 von 14 DEL-Spielen gegen Krefeld gewonnen. Topscorer Jan Urbas fällt aus Bei den Pinguins fielen Topscorer Jan Urbas und Brock

Mehr lesen…

Pinguins gewinnen Krimi gegen Straubing

20. Dezember 2019

Hochspannung in der Bremerhavener Eisarena am 29. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga: Vor 4605 Zuschauern gewannen die Fischtown Pinguins gegen die Straubing Tigers mit 5:4 nach Penaltyschießen. Verteidiger Horschel ist krank Die Pinguins liefen nahezu in der gleichen Aufstellung auf wie am Mittwoch bei der 2:3-Niederlage nach Verlängerung in Düsseldorf. Nur Tom Horschel fehlte krankheitsbedingt. Doppelpack

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins fegen die Eisbären Berlin vom Eis

15. September 2019

Perfekter Saisonstart für die Fischtown Pinguins. Am zweiten Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga gewannen die Bremerhavener vor 4645 Fans in der ausverkauften Bremerhavener Eisarena mit 5:0 gegen die Eisbären Berlin. Damit sammelten sie am ersten DEL-Wochenende sechs Punkte. Espeland ist wieder gesund Verteidiger Stefan Espeland, der am Freitag beim Sieg in Düsseldorf krankheitsbedingt pausieren musste, war diesmal

Mehr lesen…

Pinguins verlieren Penalty-Drama in Düsseldorf

15. Februar 2019

Die Fischtown Pinguins haben am 46. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga vor 12467 Zuschauern bei der Düsseldorfer EG mit 4:5 nach Penaltyschießen verloren. Den Siegtreffer in einem dramatischen Spiel erzielte John Henrion mit dem 16. Penalty.   Erstes DEL-Tor für Patch Alber Nach dem ersten Drittel führten die Pinguins mit 3:0. Immer wieder setzten sie tolle

Mehr lesen…

Werder-Kapitän Max Kruse bringt den Pinguins kein Glück

27. Januar 2019

Die Fischtown Pinguins haben auch das vierte Saisonspiel in der Deutschen Eishockey-Liga gegen die Eisbären Berlin verloren. Vor 4647 Fans in der ausverkauften Eisarena unterlagen sie trotz dreimaliger Führung mit 4:5. Max Kruse macht das Eröffnungsbully Unterstützt wurden die Fischtown Pinguins von einem prominenten Fan. Max Kruse, Kapitän von Fußball-Bundesligist Werder Bremen und großer Eishockeyfan, warf

Mehr lesen…

Zengerle entscheidet wildes Spiel für die Pinguins

18. Januar 2019

Ein ganz wildes DEL-Spiel erlebten die 4596 Zuschauer in der Bremerhavener Eisarena zwischen den Fischtown Pinguins und dem ERC Ingolstadt. Nach mehreren Führungswechseln gewannen die Pinguins mit 6:5 nach Verlängerung. Führung trotz großer Strafe gegen Friesen Bereits nach 15 Sekunden kassierte Alex Friesen eine große Strafe und musste vom Eis. Dennoch gingen die Pinguins in

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins besiegen Schlusslicht Schwenningen

9. Dezember 2018

Die Fischtown Pinguins haben in der Deutschen Eishockey-Liga einen Auswärtssieg bei den Schwenninger Wild Wings gefeiert. Vor 3434 Zuschauern besiegten die Bremerhavener das Schlusslicht mit 5:2. Am Freitag hatten die Pinguins eine Heimniederlage gegen Straubing kassiert. Kevin Lavallee bestreitet sein 500. DEL-Spiel Für Pinguins-Verteidiger Kevin Lavallee war es eine ganz besondere Partie. Er bestritt sein

Mehr lesen…

Lange Unterbrechung bekommt den Fischtown Pinguins nicht

7. Dezember 2018

Die Fischtown Pinguins haben in der Deutschen Eishockey-Liga eine Heimniederlage gegen den direkten Verfolger Straubing Tigers kassiert. Vor 4422 Zuschauern in der Eisarena Bremerhaven unterlagen sie mit 1:3. Kaputte Tür sorgt für lange Unterbrechung Einen leichten Vorteil an Torschüssen konnten die Pinguins im ersten Drittel nicht in ein Tor ummünzen. Bis zur 30. Minute stand es

Mehr lesen…

Urbas schießt die Pinguins zum ersten Sieg

14. September 2018

Die Fischtown Pinguins sind mit einem Sieg in die neue Saison der Deutschen Eishockey-Liga gestartet. Bei den Krefeld Pinguinen gewannen die Bremerhavener mit 4:3 nach Verlängerung. Das Siegtor schoss Jan Urbas. Zwei Gegentore in den ersten drei Minuten Bei den Pinguins stand überraschend Jaroslav Hübl für den leicht erkrankten Tomas Pöpperle im Tor. Schon nach

Mehr lesen…

Justin Feser trifft mit den Fischtown Pinguins auf seinen Ex-Club Krefeld

14. September 2018

Justin Feser ist in der noch kurzen DEL-Historie der Fischtown Pinguins der erste Spieler, der von einem anderen DEL-Club nach Bremerhaven gewechselt ist. Der 27-Jährige kam im Sommer von den Krefeld Pinguinen. Wie der Zufall es will, ist sein Ex-Club der Gegner der Pinguins am ersten Spieltag (Freitag, 14. September).    Deutsch-Kanadier schwärmt von Bremerhaven „Ich habe ein neues Abenteuer gesucht“, sagt

Mehr lesen…

Pinguins gewinnen das erste Testspiel

12. August 2018

Die Vorbereitung auf ihre dritte Saison in der Deutschen Eishockey-Liga lässt sich für die Fischtown Pinguins gut an. Vor 2518 Zuschauern in der Eisarena feierten sie im ersten Testspiel einen 4:0 Sieg gegen den DEL2-Club Löwen Frankfurt. Zuvor hatten rund 1500 Fans die Mannschaft bei der Saisoneröffnung am Mediterraneo gefeiert. Feser erzielt das erste Tor Die

Mehr lesen…

Anzeige

Anzeige

Medienpartner

Medienpartner

Unsere Partner