Pinguins verlieren dramatisches Duell in Köln

24. Januar 2019

Die Fischtown Pinguins haben das Duell der Tabellennachbarn in der Deutschen Eishockey-Liga bei den Kölner Haien mit 4:5 nach Verlängerung verloren. Vor 9084 Zuschauern führten die Bremerhavener schon 3:0, gaben den Vorsprung aber noch her. Jason Akeson erzielte in der 64. Minute den Siegtreffer für Köln.

Viele Ausfälle bei den Pinguins

Die Pinguins mussten auf den erkrankten Torhüter Tomas Pöpperle verzichten. Verletzungsbedingt fehlten Kevin Lavallee, Curtis Gedig, Dominik Uher und Ross Mauermann. Alex Friesen musste eine Sperre absitzen.

Pinguins führen nach zehn Minuten mit 3:0

Trotz der Ausfälle legten die Pinguins rasant los und führten nach zehn Minuten schon 3:0. Fedor Kolupajlo erzielte in der 3. Minute das 1:0. Im Powerplay lenkte Miha Verlic einen Pass von Mark Zengerle zum 2:0 (7.) ab und  in der 11. Minute eroberte sich Rylan Schwartz den Puck und brachte ihn zum 3:0 im Tor unter.

Köln dreht Rückstand in eine 4:3-Führung um

Im zweiten Drittel lief wenig zusammen für die Pinguins und Köln machte aus dem Rückstand eine 4:3-Führung. Lucas Dumont traf zum 1:3 (23.), in doppelter Überzahl besorgte Morgan Ellis das 2:3 (32.) und wenig später glich Kai Hospelt zum 3:3 (34.) aus. Lucas Dumont ertielte in der 37. Minute sogar noch das 4:3 für die Haie.

Moore bringt Pinguins in die Verlängerung

Im Schlussdrittel fingen sich die Pinguins und es wurde ein ausgeglichenes Spiel. Mit einem Schuss von der blauen Line gelang Mike Moore der 4:4-Ausgleich (53.). Wie vor knapp drei Wochen in Köln ging es in die Verlängerung.

Akeseon schießt Köln zum Sieg

In der Verlängerung waren die Pinguins in Überzahl und hatten durch Chad Nehring die Chance zum Siegtreffer. Doch kurz darauf war Köln im Powerplay und nutzte das zum 5:4 durch Jason Akeson (64.)

 

Eine ausführliche Analyse der Partie mit einer Einschätzung von Trainer Thomas Popiesch lesen Sie in der Freitagsausgabe der NORDSEE-ZEITUNG

Am Sonntag ist Berlin zu Gast

Am Sonntag sind die Eisbären Berlin zu Gast in der Eisarena Bremerhaven. Dieses Spiel ist bereits ausverkauft

 

Der Beitrag Pinguins verlieren dramatisches Duell in Köln erschien zuerst auf nord24.

Folgt uns auf Instagram

Besucht uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Folge uns bei WhatsApp

Anzeige

Medienpartner

Medienpartner

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker
Unsere Partner