Für 99 Euro: Pinguins-Fans können ihr Team in Heerenveen unterstützen

20. Mai 2018

Mario Meseke hat Kataloge gewälzt und viele Telefonate geführt. Doch die Arbeit des Fanbeauftragten der Fischtown Pinguins hat sich gelohnt. Es gibt eine organisierte Reise zum Vorbereitungsturnier im niederländischen Heerenveen (1. und 2. September).

Geplant wird mit 99 Euro

Die Bustour inklusive Hotelübernachtung und Eintrittskarte kostet 99 Euro – so ist der Plan. „Den Preis kriegen wir hin, wenn wir eine ausreichende Teilnehmerzahl hinbekommen“, sagt Meseke.

Hotel in Groningen

Übernachtet wird übrigens nicht in Heerenveen. Die Pinguins-Fans beziehen ihr Hotel im 60 Kilometer entfernten Groningen. „Das machen wir bewusst“, sagt Meseke. „In Groningen ist mehr los als in Heerenveen. Das dürfte im Interesse unserer Fans sein.“ Anmelden kann sich ab Pfingstmontag beim Fanklub „Jungs von der Weser“ unter Telefon 0175/2021222.

Großbritannien fällt aus

Die angekündigte Fanreise zu den Testspielen der Pinguins in Glasgow und Nottingham fällt derweil aus. Grund: Der Preis für die Tour ist zu hoch. Für vier Tage wären pro Person 750 Euro fällig gewesen. Fähre und Hotels seien unglaublich teuer, so Meseke. Für den hohen Preis hätte man keinen Bus zusammenbekommen.

Der Beitrag Für 99 Euro: Pinguins-Fans können ihr Team in Heerenveen unterstützen erschien zuerst auf nord24.

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner