Anzeige

ERC Ingolstadt

Pinguins bejubeln Einzug ins Playoff-Viertelfinale

6. März 2020

Erstmals haben sich die Fischtown Pinguins direkt für das Playoff-Viertelfinale der DEL qualifiziert. Vor 4647 Zuschauern in der Eisarena schlugen sie den direkten Verfolger ERC Ingolstadt mit 4:2. Vor neun Jahren erstes Pinguins-Spiel in der Eisarena Auf den Tag genau neun Jahre nach dem ersten Spiel der Pinguins in der Eisarena (3:1 gegen die Hannover

Mehr lesen…

Pinguins: Duell ums Viertelfinalticket mit Ingolstadt

5. März 2020

Die Fischtown Pinguins empfangen am Freitagabend (19.30 Uhr) den ERC Ingolstadt in der Eisarena. Es ist das Duell um Platz sechs in der Deutschen Eishockey-Liga. Traum ist für Pinguins ganz nah Nur ein Sieg gegen die Donaupanther trennt die Pinguins noch davon, ihren Traum wahr werden zu lassen und erstmals in der Vereinsgeschichte direkt ins

Mehr lesen…

Pinguins beenden das Jahr 2019 mit einem Sieg

30. Dezember 2019

Die Fischtown Pinguins haben das letzte Spiel des Kalenderjahres 2019 in der Deutschen Eishockey-Liga gegen den ERC Ingolstadt gewonnen. Am 33. DEL-Spieltag feierten sie vor 4647 Zuschauern in der ausverkauften Bremerhavener Eisarena einen 4:3-Erfolg. Feser sorgt für Führung der Pinguins Beim 5:4-Sieg in Berlin hatten Topscorer Jan Urbas und Luca Gläser noch krankheitsbedingt gefehlt, gegen Ingolstadt waren

Mehr lesen…

Pinguins spielen zum Jahresabschluss gegen Ingolstadt

29. Dezember 2019

Der Eishockey-Marathon in der Deutschen Eishockey-Liga geht für die Fischtown Pinguins am Montag mit einem Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt weiter (19.30 Uhr, Eisarena). Es ist bereits das elfte Spiel im Dezember. Achte Siege aus zehn Spielen im Dezember Vor dem letzten Spiel des Kalenderjahres stehen die Bremerhavener auf Platz fünf glänzend da. Acht Siege

Mehr lesen…

Pinguins wollen Erfolgsserie in Ingolstadt fortsetzen

4. Oktober 2019

Keine 48 Stunden nach dem 4:3-Verlängerungssieg gegen die Kölner Haie sind die Fischtown Pinguins am Freitagabend schon wieder gefordert. Um 19.30 Uhr treten die Bremerhavener Eishockeycracks beim ERC Ingolstadt an. In jedem Spiel gepunktet Die Pinguins sind neben Vizemeister München das einzige Team in der DEL, das bisher an allen sieben Spieltagen gepunktet hat. Dieser

Mehr lesen…

Zengerle entscheidet wildes Spiel für die Pinguins

18. Januar 2019

Ein ganz wildes DEL-Spiel erlebten die 4596 Zuschauer in der Bremerhavener Eisarena zwischen den Fischtown Pinguins und dem ERC Ingolstadt. Nach mehreren Führungswechseln gewannen die Pinguins mit 6:5 nach Verlängerung. Führung trotz großer Strafe gegen Friesen Bereits nach 15 Sekunden kassierte Alex Friesen eine große Strafe und musste vom Eis. Dennoch gingen die Pinguins in

Mehr lesen…

Zwei richtungsweisende Spiele um einen Top-Sechs-Platz für die Pinguins

18. Januar 2019

Im Kampf um einen Top-Sechs-Platz in der Deutschen Eishockey-Liga steht für die Fischtown Pinguins ein richtungsweisendes Wochenende an. Denn die beiden Gegner, der ERC Ingolstadt und die Augsburger Panther, haben das gleiche Ziel. Die drei Clubs trennen in der DEL-Tabelle ganze drei Punkte. Heute Abend ist Ingolstadt zu Gast Heute Abend um 19.30 Uhr haben

Mehr lesen…

Pinguins: Hier gibt’s noch Karten für die Revanche gegen Ingolstadt

17. Januar 2019

Die Fischtown Pinguins brennen auf die Revanche. Am Freitag kommt es in der DEL wieder zum Duell mit dem ERC Ingolstadt (19.30 Uhr, Eisarena). Beide Teams standen sich erst am 4. Januar in der Seestadt gegenüber. Damals gewannen die Oberbayern mit 5:4. Jetzt wollen es die Bremerhavener besser machen. nord24 verlost Karten Die Partie ist

Mehr lesen…

Pinguins verlieren trotz zweimaliger Führung

4. Januar 2019

Am 36. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga haben die Fischtown Pinguins eine Niederlage gegen Verfolger ERC Ingolstadt kassiert. Trotz zweimaliger Führung verloren die Bremerhavener mit 4:5. 400 Ingolstadt-Fans kommen per Sonderzug Unter den 4647 Zuschauern in der ausverkauften Bremerhavener Eisarena waren auch rund 400 Fans aus Ingolstadt, die mit einem Sonderzug angereist waren. Das sorgte für eine

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins: Rumble ist gegen Ingolstadt gesperrt

4. Januar 2019

Mit nur fünf Verteidigern bestreiten die Fischtown Pinguins am Freitagabend (19.30 Uhr) in der DEL ihr Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt. Chris Rumble ist wegen seiner dritten Disziplinarstarfe gesperrt. Automatisch gesperrt Rumble hatte beim Sieg gegen Augsburg eine große Strafe bekommen. Es war seine dritte Disziplinarstrafe, damit ist der Verteidiger automatisch für ein Spiel gesperrt.

Mehr lesen…

Anzeige

Anzeige

Medienpartner

Medienpartner

Unsere Partner