Anzeige

Deutsche Eishockey Liga

Jan Urbas winkt eine große Auszeichnung

26. März 2020

Wird Jan Urbas Spieler des Jahres in der Deutschen Eishockey-Liga? Der Stürmer der Fischtown Pinguins steht in der Endauswahl. Auch Trainer Popiesch hat Chancen Am Sonnabend, 28. März, kürt die DEL die besten Spieler der Saison. Bei den Stürmern ist Urbas zusammen mit Borna Rendulic (Mannheim) und Marcel Noebels (Berlin) in der Auswahl der letzten

Mehr lesen…

Pinguins: Sykora auf Platz eins der Top-10 der DEL-Saison

17. März 2020

Es ist nur ein kleiner Trost, nach dem die Playoffs in der Deutschen Eishockey-Liga abgesagt das plötzliche Saisonaus vor einer Woche bekanntgegeben wurde: Pinguins-Stürmer Tomas Sykora hat es auf Platz eins in den Top10 der Saison von MagentaSport geschafft. Tor im Lacrosse-Stil Dieses Kunststück gelang dem Slowaken mit seinem Treffer am 3. Januar beim 5:1-Erfolg

Mehr lesen…

Pinguins unterliegen den Eisbären Berlin

8. März 2020

Die Fischtown Pinguins verlieren trotz eines starken Schlussdrittels mit 3:4 bei den Eisbären Berlin und beenden die Hautprunde in der Deutschen Eishockey-Liga damit auf Platz sechs. Vier Tore in unter 13 Minuten Keine 13 Spielminuten waren gespielt, da waren bereits vier Tore gefallen. Zweimal gingen die Eisbären durch Louis-Marc Aubry und Austin Ortega in Führung,

Mehr lesen…

Pinguins: Duell ums Viertelfinalticket mit Ingolstadt

5. März 2020

Die Fischtown Pinguins empfangen am Freitagabend (19.30 Uhr) den ERC Ingolstadt in der Eisarena. Es ist das Duell um Platz sechs in der Deutschen Eishockey-Liga. Traum ist für Pinguins ganz nah Nur ein Sieg gegen die Donaupanther trennt die Pinguins noch davon, ihren Traum wahr werden zu lassen und erstmals in der Vereinsgeschichte direkt ins

Mehr lesen…

Pinguins-Stürmer Verlic ist fit für den Endspurt

28. Februar 2020

Rechtzeitig für den Endspurt in der Deutschen Eishockey-Liga ist er zurück: Topstürmer Miha Verlic wird am Freitagabend (19.30 Uhr) beim Spitzenspiel in straubing sein Comeback feiern Pinguins wollen Platz sechs verteidigen Für den Schlussspurt steht Trainer Thomas Popiesch somit wieder die Bestbesetzung zur Verfügung. Das Ziel ist dabei ganz klar. Das Team will unter die

Mehr lesen…

Pinguins haben die kriselnden Kölner Haie zu Gast

20. Februar 2020

Nach der Niederlage gegen Wolfsburg haben die Fischtown Pinguins am Freitag in der DEL erneut ein Heimspiel. Um 19.30 Uhr sind die Kölner Haie zu Gast. 16 Niederlagen in Folge ​Ausgerechnet der Gegner vom Freitag sorgte dafür, dass die Pinguins nach der Partie gegen Wolfsburg trotz der 3:4-Niederlage zumindest ein bisschen Grund zur Freude hatten. Weil die

Mehr lesen…

Pinguins empfangen Verfolger Wolfsburg

18. Februar 2020

Die Fischtown Pinguins treffen am Mittwochabend (19.30 Uhr, Eisarena) in der Deutschen Eishockey-Liga auf die Grizzlys Wolfsburg. Das Duell ist jedoch mehr als nur ein Nordderby. Die Niedersachsen sind als Tabellensiebter erster Verfolger der Pinguins im Kampf um das Ticket für die direkte Playoff-Viertelfinal-Qualifikation. Last-Minute-Zugang ​Die Gäste haben für den Endspurt personell noch einmal aufgerüstet.

Mehr lesen…

Westsachsen ruft – Fedor Kolupajlo wird ein Eispirat

15. Februar 2020

Von seiner langen Krankheit genesen, bat Fedor Kolupajlo bei den Fischtown Pinguins heute um Vertragsauflösung, um bei den Eispiraten in Crimmitschau bis zum Saisonende mithelfen zu können, den für die Westsachsen so wichtigen Klassenerhalt zu sichern. Nach Patrik Cerveny wechselt damit schon der zweite „Fischtowner“ an die Pleiße. „Feo“, der in 35 DEL Einsätzen für

Mehr lesen…

Nächstes Heimspiel: Iserlohn Roosters

14. Dezember 2019

Es ist der 27. Spieltag in der aktuellen Saison und es kommt bereits zum dritten Aufeinandertreffen zwischen den Pinguins und den Iserlohn Roosters. Die beiden bisherigen Partien verliefen nicht nach dem Geschmack der sportlichen Leitung und den Fans. In beiden Spielen verließen die Sauerländer das Eis als Sieger, dies wollen wir im dritten Spiel ändern

Mehr lesen…

Nächstes Heimspiel: Kölner Haie

1. Oktober 2019

Mit dem vierten Platz in der Vorsaison haben die Kölner Haie nach einem schwierigem Saisonverlauf noch einen guten Abschluss hingelegt. Im Playoff Halbfinale unterlagen die Kölner dem späteren Deutschen Meister aus Mannheim. Doch in dieser Saison wurde der personelle Umbruch weiter vorangetrieben, das Team erhielt eine Verjüngungskur im Sommer, nur sieben Feldspieler sind älter als

Mehr lesen…

Anzeige

Anzeige

Medienpartner

Medienpartner

Unsere Partner