Anzeige

swb hält den Pinguins die Treue

20. März 2020

Die seit vielen Jahren verlässliche Kooperation zwischen dem regionalen Anbieter für Energie, Trinkwasser und Telekommunikation in Bremerhaven und den Fischtown Pinguins  geht erneut in die Overtime.  Die Kufenflitzer aus der Seestadt können sich auch in der neuen Spielzeit auf die volle Unterstützung ihres Hauptsponsors verlassen. Das gaben der Geschäftsführer der swb Bremerhaven Axel Siemsen und die Geschäftsführung der Fischtown Pinguins am heutigen Freitagnachmittag bekannt.

Pinguins Geschäftsführer Hauke Hasselbring sieht die weitere Zusammenarbeit mit der swb gerade in diesen schwierigen Zeiten als absolut positives Signal: „Wir sind stolz behaupten zu dürfen, dass sich die swb immer und zu jeder Zeit als verlässlicher Partner auf Augenhöhe gezeigt hat. Umso mehr freuen wir uns darüber, wenn uns jetzt die swb signalisiert, uns auch in Zukunft gemeinsam auf unserem nicht immer einfachen Weg zu begleiten. Die Verbindung zwischen uns und der swb hat tiefe Wurzeln, die auch bejahend in der Region wahrgenommen werden.“

Ähnlich positive Signale sind auch aus der Bremerhavener Schifferstraße zu vernehmen. Axel Siemsen, Geschäftsführer des Hauptsponsors swb Bremerhaven: „Die Fischtown Pinguins wurden nach einer überragenden Saison leider durch die Ausbreitung des Coronavirus gestoppt. In dieser krisenhaften Zeit fühlen wir uns dem Team noch stärker verbunden und haben deshalb beschlossen, unseren Sponsoringvertrag für die kommende Saison frühzeitig zu verlängern. Nun hoffen wir, dass im September die neue Saison starten kann.“

So bestärkt durch den Hauptsponsor und darauf hoffend, dass diese positive Signal der swb auch motivierend auf andere Partner wirken mag,  wollen die Fischtown Pinguins bereits zu Beginn der kommenden Woche den ersten Neuzugang vermelden.

 

Anzeige

Anzeige

Medienpartner

Medienpartner

Unsere Partner