Ein Brief, der ein Lächeln erzeugt

31. Januar 2018

Nach dem Studium Ihrer EMAIL`s war am vergangenen Dienstag ein breites und zufriedenes Grinsen in den Gesichtern der beiden Fischtown Pinguins Offiziellen Hauke Hasselbring und Alfred Prey abzulesen. Der Grund: Ein Dankeschreiben aus Düsseldorf, verfasst von drei dort stadtbekannten Eishockeyfans, die seit 36 Jahren Ihrer DEG die Treue halten. Diesen scheint der Besuch in der Seestadt so gut gefallen zu haben, dass es ihnen offensichtlich ein Bedürfnis war, sich für die hier erlebte Gastfreundschaft noch einmal persönlich zu bedanken. Ein Akt, der im normalen Tagesgeschäft als nicht alltäglich zu bezeichnen ist und bei Hasselbring und Prey solch tiefen Eindruck hinterlassen hat, so dass diese für einen weiteren Besuch der Fans spontan angekündigt haben, für deren Übernachtung sorgen zu wollen. Beide unisono: „Wir bedanken uns bei den drei Eihockeyjüngern ganz ganz herzlich und freuen uns, dass wir als Club mit unserer Stadt ein scheinbar so gutes Bild abgeben durften. Ein weiterer Beweis dafür, dass Eishockey ein wirklich guter Botschafter für unsere Stadt und Region ist!“

 

Liebe Fischtown Pinguins,

wir, das ist das ist ein Eishockey Trio, das seit 36 Jahren zur Düsseldorfer EG geht und schon vieles im Eishockey erlebt hat, waren am 26 Januar bei Euch im Stadion. Was wir dort erlebt haben, sorgt auch noch zwei Tage danach und sicherlich auch länger für Gänsehaut. Aber der Reihe nach. Mit DEG Trikots ausgestattet haben wir Eure Halle betreten. Die Halle hat uns von Beginn an gefallen, nicht so überdimensioniert groß und einfach nur schön. da wir Sitzplatzkarten neben Eurem Fanblock hatten, waren wir auf die Reaktion gespannt. Wir wurden sehr sehr freundlich empfangen und man fühlte sich wohl in der Reihe 12. Was dann folgte war Eishockey pur und ehrlich und wir wurden an früher erinnert. Eine Mannschaft die auf dem Eis wirklich alles gegeben hat, Kampf, Leidenschaft Herzblut. Vor allem aber ein Team , ein Verein, der mit seinen Fans eins ist. In Düsseldorf, war das auch mal so, früher. Klar hatten wir den Wunsch das unser Team hier erfolgreich auftritt, aber das wurde im Laufe des Spiels zur Nebensache. Und nicht erst als das ganze Stadion hüpfte haben wir mit Euch gefeiert. Ein unvergesslicher Abend der leider viel zu schnell zu Ende gegangen ist. Eines ist aber klar wir kommen wieder und hinter der DEG seid Ihr nun unser Lieblings- Club. Denn Ihr zeigt wie es auch ohne großes Tam Tam geht, man braucht nicht unbedingt eine SAP im Hintergrund, man braucht Herz und Ideale. Nach dem Spiel haben wir dann noch ein wenig im Rüssel weitergefeiert. Für die Playoffs, den wir sind überzeugt, da kommt Ihr rein, wünschen wir Euch ganz viel Erfolg. Und wir freuen uns schon auf unsere nächste Tour nach Bremerhaven. In diesem Sinn sagen wir das DEG Trio Andreas Gerd und Achim bis bald und die zwöfte Reihe hüpft

Danke Eure DEG Fans

 

Andreas, Gerd und Achim

 

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner