TOR DES MONATS


Tor des Monats September – Abstimmung beendet (im Oktober geht’s weiter)

Tore machen den Gewinner! Auf dem Eis – und bei unserem Gewinnspiel: Als Preis wartet ein signiertes Original-Trikot vom Gewinner-Torschützen!

Jeden Monat nominieren wir die drei schönsten Treffer der Pinguins und stellen sie eine Woche lang zur Wahl. Das Tor mit den meisten Stimmen wird unser TOR DES MONATS und bringt einem unter denen, die richtig getippt haben per Los-Entscheid den von LOTTO Bremen gesponserten Preis. Also mitmachen, es lohnt sich.


Tor 1 – Cory Quirk
Der Stürmer der Fischtown Pinguins erzielte am ersten Spieltag den zwischenzeitlichen 3:3-Ausgleich bei den Kölner Haien. Der Rückhand-Abschluss war echt sehenswert.

Tor 2 – Ross Mauermann
Ross Mauermann zieht ab wie eine Rakete. Der Deutsch-Amerikaner ist nicht mehr zu halten. Mit der Rückhand netzt der Mittelstürmer eiskalt ein. Er markierte hier den 2:2-Ausgleich bei den Adlern in Mannheim. Am Ende gewannen die Pinguins mit 4:2.

Tor 3 – Kris Newbury
Was für eine tolle Kombination im Powerplay: Chad Nehring spielt einen No-Look-Pass durch seine eigenen Beine und bedient Kris Newbury mustergültig. Das war das zwischenzeitliche 3:1 beim Auswärtssieg in Krefeld.

Ross Mauermann schießt das Tor des Monats September

Ross Mauermann ist unser Premieren-Torschütze bei der Wahl zum Tor des Monats

Toll, wie sich der Deutsch-Amerikaner durchtankt und gegen Mannheim einen wichtigen Treffer markiert.

Über das signierte Trikot des Gewinner-Torschützen darf sich Thomas N. freuen. 
Der Gewinner wurde bereits von uns persönlich benachrichtigt.

Gewinne ein signiertes Trikot

Jeden Monat verlosen wir unter allen Teilnehmern ein signiertes Trikot vom Gewinner-Torschützen.
Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück und viel Spaß beim Abstimmen!

Unsere Partner