Fanshop „online“ – neuer Partner aus Berlin

fanshop-web-logo-2012
13. Juni 2017

Wie heute offiziell von Seiten der Fischtown Pinguins bekannt gegeben wurde, wird der Bremerhavener DEL Ligist ab der neuen Spielzeit sein Merchandising an die renommierte Berliner Firma „Müllers Fanschop“ übertragen. Die Berliner Fanausstatter gelten in der Eishockeyszene als einer der Marktführer, der besonders durch seine innovativen Ideen immer wieder für Aufsehen gesorgt hat. Detlef Müller, Inhaber des Unternehmens, ist seit vielen Jahren im Eishockey tätig und betreut heute bereits bekannte Vereine wie die Eisbären Berlin, Grizzly Wolfsburg oder die Dresdner Eislöwen. Ab sofort dürfen nun auch die Fans von der Unterweser die Vorteile eines umfassenden Angebotes kennen und hoffentlich schätzen lernen. Detlef Müller: „Wir freuen uns, dass wir bereits im Vorfeld auf die neue Saison nun unseren Onlineshop aktivieren konnten und werden auch in Zukunft alles unternehmen, um den Fans der Fischtown Pinguins, soweit möglich, jeden Wunsch von den Augen abzulesen.“ Zusätzlich machen die Berliner kein Geheimnis daraus, dass sie dem jungen DEL Club gerne in ihr geschäftliches Portfolie mit aufgenommen haben. Detlef Müller: „Die Bremerhavener Fans sind bekannt dafür, zu den Besten der Liga zu gehören. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!“

Erfreut über die zukünftige Zusammenarbeit sind aber auch die Pinguins Offiziellen Hasselbring und Prey. Beide geben unisono zu Protokoll, dass sie sich über den neuen Geschäftspartner sehr freuen. Hasselbring: „Wir kennen uns seit Jahren persönlich. Wir haben uns im Sinne der Fans für einen Routinier der Branche entschieden, da wir gerade auch auf diesem Sektor weiter Fortschritte machen wollen. Für uns steht der Service für unsere Anhänger im Mittelpunkt und besitzt absolute Priorität.“ Mit einem kurzen Blick in die Vergangenheit bedankte sich Prey auch bei Peter Ohland, der über Jahre das Merchandising der Pinguine gleitet hatte. Prey: „Unser Dank gilt Peter Ohland, der aus persönlichen Gründen in Zukunft nur noch die Statistikabteilung unserer kleinen Organisation leiten wird. Er war es, der in den letzten Jahren den Grundstock für ein solides und erfolgreiches Merchandising gelegt hat. Dafür gebührt ihm besonderes Lob und Anerkennung.“

So werden die Fischtown Pinguins nicht nur mit „runderneuerten“ Kader, sondern auch mit einer neuen Palette von Angeboten für die Fans in die neue Saison starten. Ein Grund mehr, um sich auf den Beginn der neuen Spielzeit zu freuen.

 

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner